Kinderfragen, Blockupy und warum Feuerwehrleute HELDEN sind

fire-515776_128018. März 2015. In Frankfurt – der sonst so friedlichen Stadt – brennen Polizei-Autos. So heftig habe ich mir diese Krawalle nicht vorgestellt. Es ist zu nah – jetzt fragt sich: politisch werden oder nicht? Partei ergreifen oder nicht? Von außen betrachtet ist das alles ziemlich aus dem Ruder gelaufen. Meine Tochter habe ich heute nicht in den Kindergarten gebracht. Denn ob man will oder nicht, man wird in die Ausschreitungen verwickelt. Von extra „Fan-Zügen“, in denen die Demonstranten schon am frühen Morgen Bier trinkend Pläne schmieden wird berichtet. Wollen sie sich Mut antrinken? Was haben sie vor? Weitere Bilder aus dem Liveticker lassen es erahnen.

„Müssen die Demonstranten die Feuerwehr durch lassen?“, fragt meine kleine Tochter. Ja, sage ich, das müssen sie, sonst wird es richtig gefährlich. Und in mir höre ich eine Stimme: es IST schon richtig gefährlich. Weiterlesen

Die Raupe Nimmersatt* auf Veränderungskurs

Punkte.002

Nachts, im Mondschein,
lag im kuscheligen Bett
ein Mensch mit einem
kleinen GEFÜHL und vielen GEDANKEN.

Und als an einem schönen Sonntagmorgen
die Sonne aufging, hell und warm,
da schlüpfte aus den Gedanken – knack –
eine kleine, hungrige Idee mit dem Drang, etwas zu VERÄNDERN.

Der Mensch mit der Idee machte sich AUF DEN WEG,
um sie zu füttern.

Am Montag fraß er sich durch ein paar Scheiben ZUSPRUCH,
aber satt war er noch immer nicht.

Am Dienstag fraß er sich durch alle Arten süße INSPIRATIONEN,
aber satt war er noch immer nicht. Weiterlesen